Header Bild

Postfach einrichten in Windows mit Thunderbird


Das Microsoft Exchange Postfach in Thunderbird einrichten

Anmerkung: Die volle Funktionalität von Microsoft Exchange erhalten Sie nur, wenn Sie mit Microsoft Outlook arbeiten! Die HWR hat für alle Mitarbeiter eine Unternehmenslizenz erworben.

Wenn Sie sich dennoch gegen Outlook entscheiden, sind hier die Einstellungen für Thunderbird:

Über Konten-Einstellungen -> Neues Konto erstellen, kommen Sie zu folgendem Dialog. Klicken Sie unten links auf „ Überspringen und meine …“ um ihr HWR-Konto einzurichten.

Hier geben Sie ihre Daten ein. So wie Sie es hier eintragen, sieht es der Empfänger. Benutzen Sie ihre gültige Absenderadresse

Nach Klick auf Weiter steht unter Benutzername noch vorname.nachname. Alle anderen Einstellungen stimmen aber.

Das Ergebnis zeigt der folgende Dialog.

Also Klick auf Manuell bearbeiten und bei Benutzername: Ihren Benutzernamen eingeben. Benutzername@hwr-berlin.de funktioniert auch

So sieht das Endergebnis aus:

Um volle Kompatibilität mit der Darstellung in Outlook oder im Portal (https://exchange.hwr-berlin.de) zu erreichen, sollten Sie auch folgende Einstellungen vornehmen.

Abonnieren Sie als Minimum folgende Ordner:

Leider kann Thunderbird nichts mit den Exchange-Ordnern Aufgaben, Journal, Kalender, Notizen RSS-Feeds, Synchronisierungsprobleme und Vorgeschlagene Kontakte anfangen. -> Nicht anhaken.

Gehen Sie auf dann auf Einstellungen ihres Kontos und setzen Sie die folgenden Ordner entsprechend um:

Anschließend starten Sie Thunderbird bitte neu, damit sich die geänderten Ordnereinstellungen auswirken. Von nun an sollten Sie in Outlook und Thunderbird die Mails in den gleichen Ordnern wiederfinden.

Viel Spaß damit.