Header Bild

Anleitung zur Nutzung des OpenXchange Postfachs


E-Mail mit OpenXchange

Für alle Studierende und externe Lehrbeauftragte steht ein Webmail-Portal zur Verfügung, über das auf das hochschuleigene E-Mail-Postfach zugegriffen werden kann. Eine Ordnung regelt die Nutzung des E-Mail-Dienstes durch Studierende und mit Studierenden an der Hochschule (Mitteilungsblatt Nr. 32/2014 und http://www.hwr-berlin.de/fileadmin/downloads_internet/Mitteilungsblaetter/2014/Mitt2014_32.pdf).

Sie können ihr E-Mail-Postfach von jedem beliebigem Rechner mit Internetzugang über den Schnellzugriff der HWR Seite aufrufen oder direkt über den Link https://webmail.stud.hwr-berlin.de/appsuite/signin darauf gelangen.

 

Für die Anmeldung müssen Sie folgende Richtlinien beachten:

Fachbereich 1/BPS
Studierende verwenden als Benutzernamen nur ihren zugeteilten Benutzernamen (s_…) bzw.  ihre vollständige Matrikelnummer (77210…), ohne @stud.hwr-berlin.de. Als Passwort verwenden Sie dasselbe, welches Sie schon für den Login in Moodle benutzen.

Fachbereich 2 bis 5 / FSI
Studierende verwenden als Benutzernamen ihren zugeteilten Benutzernamen (s_…), ohne @stud.hwr-berlin.de.  Als Passwort verwenden Sie dasselbe, welches Sie schon für den Login in Moodle benutzen.

Externe Lehrbeauftragte
verwenden als Benutzernamen ihren zugeteilten Benutzernamen (e_…), ohne @doz.hwr-berlin.de.  Als Passwort verwenden Sie dasselbe, welches Sie schon für den Login in Moodle benutzen.